Konfliktberatung – Den passenden Lösungsweg finden

Konfliktberatung unterstützt Personalabteilungen, Führungskräfte und betroffene Konfliktparteien dabei, zu untersuchen, wie eine Konfliktsituation gehandhabt werden kann. Aus einer sorgfältigen Analyse resultiert, welche Lösungsmöglichkeiten für die Beteiligten möglich und realistisch sind.

Bei der Analyse beziehe ich zahlreiche Faktoren ein: Unternehmens- und Teamkultur, Rangordnungsthemen, Persönlichkeitstypen, die Vorgeschichte, offizielle und inoffizielle Spielregeln, Kommunikationsverhalten, Konfliktstil usw.

Mögliche Lösungen meiner Konfliktberatung:

  • Geduldig auf den Konfliktpartner zugehen
  • Intern oder extern moderierte Gespräche
  • Spielregeln benennen und ‚durchsetzen‘ bzw. nachhalten
  • die Konfliktparteien dazu auffordern, ihren Konflikt selbst zu lösen
  • Der Situation mehr Zeit geben, abwarten oder sich mit der Situation arrangieren
  • Vielleicht auch: eine unbequeme, aber notwendige Entscheidung treffen

Und so funktioniert’s:

  • Erstkontakt und Terminvereinbarung
  • Ausführliches Telefongespräch über die Konfliktlage und Ihr Anliegen
  • In zwei bis drei Beratungsgesprächen (per Telefon, per Video oder persönlich)
    • untersuchen wir die Konfliktlage ausführlich,
    • erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen
    • und wir planen Ihr Vorgehen.

Sie beenden die Beratung, wenn Sie „auf Kurs sind“ und sich der Situation gewachsen fühlen.

Eine Konfliktberatung eignet sich:

  • für Menschen, die die Notwendigkeit spüren, das eigene Konfliktmanagement zu untersuchen und bei Bedarf neu zu justieren
  • für Konflikte, bei denen die Spirale der Verletzungen noch nicht zu weit fortgeschritten ist.

In eskalierten Situationen ist ein Konfliktcoaching oder eine Mediation sinnvoll.