Konfliktberatung in Berlin

Konflikte lösen und Hindernisse aus dem Weg räumen: Effektive Konfliktberatung in Berlin

Sie möchten eine angespannte Situation frühzeitig entschärfen? Der Rat von Freunden und Kollegen bringt nicht so recht die erhoffte Entlastung bei der Lösung Ihres Konfliktes? Sind auch selbst nicht zufrieden mit Ihren Lösungsversuchen? Sie wollen endlich sicher gehen, dass das, was Sie vorhaben, auch wirklich hilft bei dem schwierigen Geschehen?

Dann ist meine professionelle Konfliktberatung in Berlin oder ein Konfliktmanagement in Berlin genau das Richtige für Sie.

Um Konflikte lösen und Hindernisse aus dem Weg räumen zu können, ist es sinnvoll, sich zunächst einmal zu verdeutlichen, wie Konflikte entstehen. Konflikte entstehen immer dann, wenn unterschiedliche Meinungen, Interessen und Wertvorstellungen aufeinanderprallen und dies von starken Emotionen begleitet wird. Am Arbeitsplatz wird die Zusammenarbeit von Mitarbeitern erschwert, die Betroffenen und Mitbetroffenen fühlen sich geschwächt und gestresst. Ihre Motivation und damit auch die Produktivität am Arbeitsplatz sinken. Das muss nicht sein.

Bei meiner Konfliktberatung in Berlin erhalten Sie eine qualifizierte Empfehlung, wie Sie die Konfliktsituation konkret handhaben können. Dazu schlage ich Ihnen zunächst eine effiziente Kurzberatung vor. Die Kurzform der Konfliktberatung in Berlin umfasst drei bis vier Beratungsstunden und ist immer dann gut geeignet, wenn ein Konflikt mit all den Verletzungen bei den Betroffenen noch nicht allzu weit eskaliert ist. In fortgeschrittenen Konfliktszenarien ist eine ausführlichere Beratung oder ein Konfliktcoaching sinnvoller.

Wie funktioniert die Konfliktberatung in Berlin in aller Kürze?

Bei der Kurzberatung folgt dem Erstkontakt und einer Terminvereinbarung ein ausführliches Telefongespräch von etwa 45 Minuten Dauer. Dieses Gespräch dient der Information über die Konfliktsituation und der Klärung Ihres Anliegens. Es folgen ein oder zwei weitere Beratungsgespräche von insgesamt zwei bis drei Stunden, die entweder per Telefon, über Skype oder auch persönlich geführt werden. In diesen Gesprächen untersuchen wir gemeinsam ausführlich die Konfliktsituation. Sie erhalten von mir eine konkrete Handlungsempfehlung, und wir planen das weitere Vorgehen.

Wichtig: Sie beenden die Beratung erst, wenn Sie sich sicher und der Situation gewachsen fühlen. Selbstverständlich können Sie die Fortsetzung der Konfliktberatung in Berlin oder auch ein Konflikt-Coaching buchen, falls Sie das für erforderlich halten.

Die Vorteile eines Telefoncoachings

Im Bereich der Psychotherapie wurden mehrere Untersuchungen durchgeführt, die sich mit der Frage beschäftigt haben, ob telefonische Beratungen weniger wirksam sind als Präsenztermine („face to face“). Dabei wurde festgestellt, dass telefonische Beratungen in einer Psychotherapie genauso wirksam sind wie Beratungen von Angesicht zu Angesicht und genauso hohe Zufriedenheitswerte erreichen. Lediglich ältere Patienten und solche mit einer stärkeren Erkrankung bildeten hier eine Ausnahme.  Ferner zeigte sich, dass es von Vorteil ist, wenn die telefonische Beratung mit einer persönlichen Sitzung begonnen wird. Auf längere Sicht war die Abbrecherquote bei den Telefonsitzungen sogar niedriger. Außerdem waren die Telefontermine deutlich kürzer.

Auf das Coaching übertragen, bedeutet das: Eine telefonische Konfliktberatung in Berlin kann sehr effektiv sein. Besonders interessant bei einer telefonischen Beratung ist die Option, während der Umsetzungsphase eines Vorhabens in kürzeren Abständen Telefoncoachings zur Unterstützung zu machen.

Teamentwicklung erfordert sensibles und angepasstes Vorgehen

Falls erforderlich, biete ich im Nachgang einer Konfliktberatung in Berlin auch Teamentwicklung an. Ein Team, eine Abteilung oder eine Projektgruppe braucht mitunter eine Auszeit, um in Ruhe  neue Kräfte zu sammeln, die Zusammenarbeit zu reflektieren und neue Lösungen zu entwickeln. Als erfahrene Moderatorin biete ich dabei meine Unterstützung.

Wenn es um schwelende oder offene Konflikte, Missstimmungen oder mangelnde Motivation in einem Team oder einer Gruppe geht, ist Einfühlungsvermögen und ein sensibles, angepasstes Vorgehen besonders gefragt. Das biete ich Ihnen. Dabei erarbeite ich in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber und dem Team die Vorgehensweise, mit dem die beabsichtigte Klärung des Konfliktes erreicht werden kann. Ziel ist es, dass das Team wieder zu einem positiven Umgang miteinander findet.