Konflikt Coaching Berlin

Konflikt Coaching in Berlin: Zielorientierte und wirksame Lösungsansätze

Der Konflikt am Arbeitsplatz mit Kollegen, Mitarbeitern oder dem Vorgesetzen kann sehr belastend sein. Dabei ist es gar nicht so wichtig, ob dieser Konflikt schon offen zu Tage getreten ist. Auch ein im Verborgenen schwelender Konflikt entfaltet schon seine negative Wirkung auf die Betroffenen:  Die Zusammenarbeit wird erschwert, die Gedanken der Betroffenen kreisen um den Konflikt und all das, was nicht ausgesprochen ist. Das macht den Betroffenen Stress. Die Folge: Die Arbeitsmoral sinkt, und damit auch die Produktivität. Dabei haben Sie schon einiges versucht, die Situation zu entkrampfen, auch den Rat von Freunden angenommen, und sind doch nicht entscheidend weitergekommen? Dann wird es Zeit für eine Konfliktberatung oder ein Konflikt Coaching in Berlin.

Als erfahrener Coach kann ich Ihnen zusichern, dass die dabei gefundenen Lösungsansätze zielorientiert und wirksam sind.

Profitieren Sie bei einem Konflikt Coaching in Berlin von meiner mehr als zehnjährigen Erfahrung in der Konfliktberatung in großen und kleinen Unternehmen und Organisationen aus Wirtschaft und Verwaltung. Ich bin Diplom-Psychologin mit eigener Coachingpraxis in Berlin, Wirtschaftsmediatorin und als Coach von der renommierten International Coachfederation zertifiziert.

Das von mir angebotene Konflikt Coaching in Berlin unterscheidet sich von einer Kurzberatung durch die Intensität und einen grundlegenderen Ansatz. Bei einem Konflikt Coaching in Berlin untersuche ich gemeinsam mit Ihnen auch die Vorgeschichte und das Umfeld eines Konfliktes. Außerdem analysieren wir die Motivation der beteiligten Personen und die „Katalysatoren“ des Konfliktes. Mit meinem ganzheitlichen Ansatz als Coach sorge dafür, dass systemische und andere Gesetzmäßigkeiten beachtet werden und nichts Wichtiges im Lösungsprozess außer Acht gelassen wird.

Konflikt Coaching in Berlin: intensive, einfühlsame Begleitung und Unterstützung

Während der Untersuchungsphase beim Konflikt Coaching in Berlin zeigen sich die erforderlichen Schritte und Maßnahmen, wie die konkrete Konfliktlage bewegt und verbessert werden kann. Doch keine Sorge: Den Lösungsansatz gestalten wir so ausgewogen, dass er für Sie stimmig und machbar ist.  Bei Bedarf werden wir einzelne, für Sie vielleicht ungewohnte Handlungen, proben, sodass Sie später in der Realität auch wirksam und authentisch agieren können.  Und für den Fall, dass heftige Emotionen Ihre Handlungsfähigkeit einmal einschränken sollten, dürfen Sie bei einem Konflikt Coaching in Berlin von mir eine einfühlsame  Begleitung und Unterstützung erwarten, beispielsweise mit Methoden der energetischen Psychologie.

Für Führungskräfte biete ich außerdem ein spezielles Konflikt Coaching in Berlin an. Warum? Als Führungskraft Konflikte mit Geführten sinnvoll zu managen, ist schon eine Kunst und bedarf viel Fingerspitzengefühl. Es verlangt gehörigen Abstand vom Geschehen und vor allem auch den eigenen Befindlichkeiten, gutes Verständnis für die beteiligten Persönlichkeiten sowie Kenntnis der Gesetzmäßigkeiten, die auf eine Konfliktsituation einwirken. Bei all dem unterstütze ich Sie.

Konflikt Coaching in Berlin speziell für Führungskräfte

Die Konflikte mit den eigenen Mitarbeiter sind dabei eine Sache. Mindestens eine ebenso große Herausforderung sind Konflikte mit der eigenen Geschäftsleitung oder einem Geschäftspartner. Für Führungskräfte kommt es mehr denn je darauf an, bei einem Konflikt genau das Richtige zu tun.

Auch wenn bei Führungskräften einiges an Wissen und Erfahrung im Umgang mit Konflikten vorausgesetzt werden  kann, ist deshalb in einer akuten Konfliktsituation häufig kompetente Unterstützung, wie ich sie mit meinem Konflikt Coaching in Berlin biete, sinnvoll.

Als Führungskraft in einen Konflikt einzugreifen erfordert Rollenklarheit, Geduld und einiges an Wissen über Methoden, menschliches Konfliktverhalten und darüber, wie sich Konflikte entwickeln. Denn schon, wenn ein Konflikt nur wenig eskaliert, kann sich das für einen Konfliktbeteiligten dramatisch anfühlen. Entsprechend wird die Situation dann von manchen Betroffenen dramatisiert dargestellt. Greifen Sie als Führungskraft hier zu machtvoll ein, kann es passieren, dass die Beteiligten einen wichtigen Lernschritt nicht machen, indem sie die Konfliktsituation nicht selbst klären.

Ihre Aufgabe als Führungskraft besteht also darin, schwache Signale von Überforderung aufzunehmen und ein adäquates Vorgehen anzubieten. Auch wie man in einer solchen Situation als Führungskraft richtig agiert, können Sie bei einem Konflikt Coaching in Berlin erfahren.